prev
next

Monitorintegration
Design: philip GmbH

Mit den vollständig integrierbaren Monitorsystemen der philip Möbelmanufaktur stehen gleich zwei interessante Varianten zur Verfügung.

Wahlweise wird das Display senkrecht in der Tischplatte versenkt oder einfach eingeklappt. Ein Knopfdruck genügt und der Bildschirm fährt automatisch aus oder klappt sich hoch, mit oder ohne Maus, als Touch-Screen oder mit Tastatur - ganz individuell nach Ihren Wünschen und Anforderungen. Und immer dann wenn er gebraucht wird zum Arbeiten, Präsentieren, Visualisieren. Im geschlossenen Zustand verbirgt der Konferenztisch dezent seine Technik hinter einem durchgängigen Furnierbild - der Tisch und seine Kultur bleibt als Ganzes erhalten.

Die Zentraleinheit ist trotz der Integration leicht zugänglich. Das System ist mit allen gängigen DV-Systemen und ihren jeweiligen Betriebssystemen kombinierbar.

Schließen

Produktinformation